Folgendes Zitat vom Krebsarzt Dr. Allan Greenberg habe ich kürzlich gefunden: „Als Arzt im Ruhestand kann ich ehrlich sagen, dass – außer Sie seien in einer akuten Situation – Ihre beste Chance, ein hohes und reifes Alter zu erreichen darin liegt, Ärzte und Krankenhäuser zu meiden und sich über Ernährung, pflanzliche und andere Formen der natürlichen Medizin schlauzumachen.

Fast alle Medikamente sind giftig und nur dafür entwickelt worden, Symptome zu behandeln. (…) Die meisten chirurgischen Eingriffe sind unnötig. Je eher Sie das lernen, desto besser wird es Ihnen gehen.“ Dem ist nicht viel hinzuzufügen.

Für fast jedes Medikament gibt es eine natürliche Alternative.

Wirklich hilfreich ist die Medizin nur dann, wenn man nach einem Unfall schnelle Hilfe benötigt oder bei einem entzündeten Blinddarm schmerzfrei operiert werden kann. Es gilt: Seien wir dankbar für die Besserungen in der Behandlung akuter Erkrankungen, bleiben aber kritisch bei der Therapie der chronischen Leiden.

Ihr Dr. med. Michael Spitzbart