wenn Sie einen Vorsatz für das neue Jahr fassen wollen, kann ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Kohlenhydrate zu reduzieren oder für eine Weile ganz weg zu lassen. Sie tun Ihrem Körper damit einen großen Gefallen. Die Weihnachtsfunde schmelzen dahin. Weiterhin können Sie Krebszellen, die evtl. unbemerkt in Ihrem Körper schlummern könnten, effektiv abtöten.

Gesunde Zellen können sehr gut ohne Kohlenhydrate leben, Krebszellen dagegen nicht. Das ist ein ganz entscheidender Unterschied. Sogar Tumorstammzellen sterben ab. Diese Stammzellen zeigen sich nämlich von den konventionellen Krebsbehandlungen ziemlich unbeeindruckt, nicht aber vom Kohlenhydratentzug. 8 Wochen ohne Kohlenhydrate setzen Ihren Körper zurück auf „Werkseinstellung“ und hungern ganz gezielt Krebszellen aus. Sind das nicht tolle Neuigkeiten für das neue Jahr?

für bewusste Ernährung, mentale Stärke und körperliche Fitness

Ich wünsche Ihnen ein gesundes neues Jahr, Ihr

 

Dr. med. Michale Spitzbart